Kirchmöser Ufermomente 2018

8. – 17. Juni 2018

Deutsch – französisches Theaterfestival 2018

in Kirchmöser

(OT von Brandenburg a.d.H.)

Eine Zusammenarbeit mit dem Théâtre Au fil des nuages.

Gefördert vom DFÖJ / OFAJ und der Stadt Brandenburg.

Herzlichen Dank den Förderern! Merci à la l’OFAJ et à la Ville de Brandenbourg pour leur soutien.

fest2

fest3

DAS PROGRAMM

(alles Eintritt frei)

hier abrufbar per pdf: PROGRAMM

Wenn es nicht anders angegeben wird, finden die Programmpunkte an folgender Adresse statt: Zur Alten Fleischerei, Wusterauer Anger 15, 14774 Kirchmöser

ERSTES WOCHENENDE

8.Juni um 19 Uhr: Eröffnung, Vernissage von Ute Ringel, eine Künstlerin aus Kirchmöser.

9.Juni

um 15 Uhr: Stadt-Land-Kuh mit den flunkerproduktionen

um 20 Uhr: deutsch-französische Lesung zum Ersten Weltkrieg (Alte Pulverfabrik, Kirchmöser, Bahntechnikerring, Hinweisschilder werden aufgestellt)

10.Juni 

um 15 Uhr Pétanque à la française, Kaffee und Crêpes + Ausstellungsbesichtigung

um 18 Uhr: Konzert WOLF & HIRSCH, in der Alten Fleischerei, Wusterauer Anger 15 – 14774 Kirchmöser

 

ZWEITES WOCHENENDE: 

15. Juni um 19.30 Uhr: Pot Pourri vom Théâtre Au fil des nuages, zur alten Fleischerei.

16. Juni:

von 14 – 17 Uhr:  Theater-Workshop “Sand und Säbel – Sable et Sabre”

für Kinder und Jugendliche von 8 bis 18 Jahre (zwei Gruppen)

um 20 Uhr: Ein Ausflug mit Maupassant (auf Deutsch gelesen und auf Französische gesungen von Christina Gumz), alte Anlegestelle am Gränert, Kirchmöser Dorf. (Hinweisschilder werden aufgestellt)

Dauer: ca. 30 Minuten

17. Juni

um 13.30 Uhr, Atelier de Cuisine, gemeinsames Kochen “franco-allemand”.

16 Uhr: Finissage Ausstellung Ute Ringel und Abschlussfeier.

 

Infos und Anmeldungen

 

OFAJ_DFJW_Logo_1000px_Web    FB III - Logo Stadt Brandenburg an der Havel - Kultur fördern_rot.jpg

 

 

 

Advertisements